Liebe Kunden, wir achten auf höchste Qualität! Bei uns erhalten Sie ausschließlich hochwertige Markenartikel. Ihr Team von Gewürze und Wurstbedarf, Ihre Birgit Högl-Späth 

Information Naturdärme

Naturdarm – die clevere Wursthülle!

Unser langjähriger Partner in Sachen Naturdärme ist die Firma Hestreda Streckfuss Naturdarm KG in Aglasterhausen. 

   Wir bieten ausschließlich 1A extra Klasse Produkte an!

Vorteile des Naturdarms:

  • Hervorragende Räuchereigenschaften
  • Ausgezeichnete Lufttrocknung
  • Sorgt für intensives Aroma und Knackigkeit
  • Hält hochwertige Wurstwaren frisch

Naturdarm ist nicht gleich Naturdarm: Er kann sowohl vom Rind, als auch vom Schwein oder Schaf gewonnen werden.

Naturdärme vom Schwein:

Der Schweinedarm ist der am häufigsten verwendete Naturdarm!

Er garantiert, wie Naturdärme allgemein, ein appetitliches Aussehen und die optimale Entfaltung des typischen Aromas für Spitzenprodukte. Der so genannte “Knacker” erhält durch die Verwendung von Schweinedarm seine sprichwörtliche “Knackigkeit”.

Naturdärme vom Schwein eignen sich sehr gut für die Herstellung von Bratwurst, Rostbratwurst, Käsebeißer, Pfefferbeißer, Roster, Knacker…

Unsere Schweinedärme erhalten Sie füllfertig in Lake gesalzen!

Naturdärme vom Schaf (Saitlinge)

Saitlinge sind für die Wurstherstellung vorbereitete Dünndärme von Schafen. Schafsaitlinge sind von geringerem Durchmesser und zarter als Schweinedärme.

Schafsaitlinge gelten als besonders zart und knackig!
Sie eignen sich als Hülle für dünne Würste wie Frankfurter, Wiener Würstchen, Nürnberger Rostbratwurst.

Unsere Schafsaitlinge erhalten Sie füllfertig in Lake gesalzen!

Naturdärme vom Rind:

Naturdärme vom Rind werden bevorzugt für Roh-, Koch- und Brühwürste verwendet. Der längere Teil des Rinderdarms, der sog. Kranzdarm, findet auch bei der Herstellung einiger Blut- und Leberwurstsorten Verwendung.

Kranzdärme vom Rind verwendet man, um Rohwurst und Kochwurst im Ring herzustellen – besonders bekannt als Fleischwurst oder Lyoner. Rinderkranzdarm ist besonders dickfleischig und dadurch kochfest, was gleichzeitig das individuelle Aroma der Würste unterstützt.

Auch der Mitteldarm vom Rind wird häufig verwendet, hier jedoch zur Herstellung gerader Würste!
Rinder Mitteldärme eignen sich ebenfalls hervorragend für alle Roh- und Kochwürste, bietet neben seiner kochfesten Beschaffenheit aber auch eine optimale Rauchaufnahme.

Wir versuchen immer, Ihnen nur die Beste Qualität zu liefern.